Schutzkonzepte

Schutzkonzepte

Einrichtungen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, stehen vor der Herausforderung, diesen jungen Menschen geschützte Räume anzubieten. Zudem sollen Mädchen und Jungen in der Einrichtung Hilfe durch kompetente Ansprechpersonen finden, wenn ihnen dort oder andernorts - beispielsweise im familiärem Umfeld - sexuelle Gewalt angetan wird. Auch Einrichtungen der sozialen Arbeit mit Erwachsenen brauchen Schutzkonzepte vor sexueller Gewalt.

thamar begleitet Sie bei der Entwicklung eines solchen Schutzkonzeptes. Sei es im Sportverein, in Schulen, Kindertageseinrichtungen, in der Eingliederungshilfe und in der Flüchtlingshilfe ... Wir beraten und unterstützen Sie auf dem Weg zu einem präventiven Konzept.

Sportvereine des Sportkreis Böblingen e.V. entwickeln aktuell Schutzkonzepte gemeinsam mit uns in Anlehnung an das Kinderschutzsystem der Stiftung Hänsel + Gretel. Hier können Sie einen Check machen: Wie sicher ist Ihr Verein?

Für Schulen finden Sie hier nähere Infos zur Kampagne "Schule gegen sexuelle Gewalt" in Baden-Württemberg.