Prävention / Fortbildung / Für Lehrkräfte

Du hast

das Recht

darüber

zu reden

Online Beratung

Hier kannst Du mit unserem Web-Banner werben

Du kannst dich per E-Mail anonym und datengeschützt beraten lassen.

Hier kommst Du zur Online-Beratung

Notruf

Sie erreichen/ Du erreichst unseren Notruf täglich ab 20.00 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr: 07031 / 22 20 66
Rufen Sie uns an!

Aktuelles

7. Kampagnenveranstaltung am 14. November 2019

Echt grenzwertig?! Wenn Jugendliche übergriffig werden... Was tun?

Kunsttherapie bei thamar

Einzelkunsttherapie für Kinder und Jugendliche startet

Beratung und Prävention bei thamar

Tätigkeitsbericht zum Download

Für Lehrkräfte

Lehrkräfte

1994 wurde in Baden-Württemberg die Thematik der Prävention von sexueller Gewalt in die Lehrpläne von Grund- und weiterführenden Schulen aufgenommen. Für Lehrkräfte stellt sich die Frage, wie Kinder in der Schule altersgerecht zum Thema sexuelle Gewalt aufgeklärt werden können und wie eine sinnvolle präventive Erziehung in Schule und Schulalltag aussehen könnte.

 

Inhalte der Veranstaltungen:

  • Ziele und Ansätze präventiver Erziehung
  • Vorstellung von Präventionsmaterial und -medien für die Unterrichts- und Projektarbeit
  • Erarbeitung von Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit der Vermutung von sexueller Gewalt
  • Umgang mit anvertrauten sexuellen Gewalterfahrungen anhand exemplarischer Fälle

Termin: nach Absprache
Ort:
Beratungsstelle thamar oder in der Schule
Kosten: Pädagogischer Tag 440 Euro zzgl. Fahrtkosten